Ahoi, Piraten! Gerade erst haben wir die ersten sechs Monate nach der Veröffentlichung von Sea of Thieves gefeiert und auf hoher See geht es so geschäftig zu wie eh und je. Ab heute sind die neuen Frachtfahrten fester Bestandteil des Updates Forsaken Shores und damit eine neue Art von Seefahrten, die Spieler durchführen können. Hier erhaltet ihr mehr Details zu den Frachtfahrten.

Seit der ersten Veröffentlichung im März haben wir uns Zeit genommen, um die Bereitstellungsverfahren der Spielinhalte unter die Lupe zu nehmen, um sie eventuell zu verbessern. Es ist einfach genial, wie viele Sachen wir in den letzten sechs Monaten in das Spiel einbinden konnten. Die Veröffentlichungsprozesse und die Geschwindigkeit, mit der wir neue Inhalte verfügbar machen, führte allerdings dazu, dass wir jedes Mal mehr Fehler in das Spiel einbrachten, als uns lieb war. Wir haben auch von euch viele Rückmeldungen diesbezüglich erhalten und untersucht, was wir besser machen können.

Wir sind sicherlich alle derselben Meinung, dass wir eine gute Balance zwischen der Veröffentlichung von coolen Inhalten und genügend Zeit zum Testen der neuen Sachen finden müssen. Zusätzlich zu unseren internen Testprozessen sind die Pioniere ein wichtiger Bestandteil unserer Abläufe, um Fehler zu finden und Rückmeldungen zu neuen Inhalten einzuholen. Wir haben Forsaken Shores vor der allgemeinen Veröffentlichung an unseren Pionieren getestet, was uns enorm dabei geholfen hat, Probleme zu finden, Fehler auszubügeln und berechtigterweise voller Zuversicht zu sein, dass unsere Kreation die Spieler genau so überraschen und erfreuen würde, wie wir uns das erhofft hatten.

Wie wir bereits im heutigen Entwickler-Update-Video diskutiert haben, verändern wir die Bereitstellung von neuen Inhalten so, dass wir auch weiterhin gut spielbare Updates liefern können. Beim nächsten Update wollen wir uns daher vollends auf maximale Spielerzufriedenheit konzentrieren und nicht mehr wie bisher auf wöchentliche Veröffentlichungen. Wir haben uns darüber viele Gedanken gemacht. Unter Berücksichtigung von Spielerrückmeldungen und unserer eigenen Testdaten fiel uns auf, dass nicht alle wöchentlichen Updates zwischen den großen Inhaltsupdates so zur Zufriedenheit der Spieler beitrugen, dass es die vorübergehende Abschaltung und damit einhergehende Unterbrechung des Spielvergnügens gerechtfertigt hätte.

Offizielles Entwickler-Update für Sea of Thieves: 10. Oktober 2018

Dauer 10:36

Wir konzentrieren uns in Zukunft darauf, Inhalte zu veröffentlichen, die wirklich Eindruck hinterlassen: unsere großen Inhaltsupdates, die Schiffsrattenabenteuer, umfangreiche Fehlerbehebungen und viele Verbesserungen, die das Spielen angenehmer machen. Das bedeutet, wir schalten das Spiel nicht länger wie bisher jede Woche einmal ab. Ihr könnt aber beruhigt sein, denn trotzdem lassen wir keine schwerwiegenden Fehler im Spiel. Alles, was das Spielvergnügen beeinträchtigt, wird zeitnah behoben. Das können wir entweder tun, ohne das Spiel offline nehmen zu müssen, oder durch übliche Updates. Das kommt ganz auf das Problem an und wir werden unsere diesbezüglichen Pläne rechtzeitig klar und deutlich ankündigen, damit ihr nichts verpasst oder überrascht werdet.

Wir werden unsere Pioniere noch stärker einsetzen, um neue Inhalte ausführlich zu testen, bevor wir sie veröffentlichen. Dazu arbeiten wir noch an Verbesserungen des Pionierprogramms, damit es leichter für euch ist, ein Pionier zu werden, und bieten Belohnungen für eure Teilnahme an den Tests an. Details zu den genauen Änderungen geben wir bekannt, sobald wir näher an der Einbindung der Änderungen sind.

Unser nächstes Update wird das Schiffsrattenabenteuer „Fest der Verdammten“ sein. Nach dem heutigen Update wird es bis dahin also keine weiteren Updates geben, bis dieses Spektakel beginnt. In Kürze werden die ersten Tests der neuen Inhalte für die Pioniere beginnen. Einige Details zu den neuen Abenteuern haben wir ja schon bei unserer Präsentation auf der New Yorker Comic Con vorgestellt und ihr könnt das Video dazu hoffentlich schon morgen ansehen. Beim Fest der Verdammten handelt es sich um ein Ereignis im Spiel, das den Fährmann zelebriert, den mysteriösen Captain der Fähre der Verdammten, der es Piraten ermöglicht, wieder in das Land der Lebenden zurückzukehren.

Wir haben gründlich über Veränderungen an unseren Veröffentlichungsprozessen für neue Inhalte nachgedacht und Rückmeldungen von Spielern gesammelt und ausgewertet, um einerseits unsere Ziele zu verwirklichen und andererseits das bestmögliche Spielerlebnis bieten zu können. Wir sind zuversichtlich, dass unser neuer Ansatz ein wichtiger Schritt in die richtige Richtung ist, um euch regelmäßig neue Inhalte bieten zu können und uns die Möglichkeit zu geben, eure Rückmeldungen auszuwerten, um so ein stabiles und großartiges Spielerlebnis zu schaffen.

In einem der kommenden Entwickler-Update-Videos bespreche ich zukünftige Inhalte etwas genauer. Für dieses und nächstes Jahr haben wir ein paar richtige Kracher geplant und wir freuen uns schon darauf, euch bald einweihen zu dürfen. Vielen Dank, dass ihr Sea of Thieves so tatkräftig unterstützt. Ihr seid einfach unglaublich – das ist erst der Anfang einer großartigen gemeinsamen Reise!