Vor über drei Wochen wurde Sea of Thieves veröffentlicht und seither hat sich viel getan. Eifrig haben wir euer Feedback gesammelt und wissen, dass ihr begierig darauf seid, zu erfahren, wie Sea of Thieves in den kommenden Monaten wachsen wird. Wie wir bereits zu Anfang dieser unglaublichen Reise gesagt haben, war die Veröffentlichung des Spiels erst der Anfang. In den kommenden Wochen und Monaten werden wir das Spiel mithilfe der vielen Anregungen und Vorschläge der Community erweitern und vertiefen. Jetzt ist der perfekte Zeitpunkt, um euch unsere Pläne vorzustellen.
 
Sea of Thieves ist ein einzigartiges Spielerlebnis. Bei der Erweiterung des Spiels um neue Inhalte liegt unser Hauptaugenmerk auf dem Spielerlebnis, das wir gestalten möchten, und wie wir das Spiel wachsen lassen möchten. Zugleich haben wir aber auch ein offenes Ohr für die Community, sodass euer Feedback ebenfalls in unsere Pläne für neue Spielinhalte miteinfließt. Wenn wir abwägen, welche Spielinhalte wir fest einplanen sollen, halten wir uns stets an die folgenden Vorgaben:

  • Spannende, neue Möglichkeiten, Spieler zusammenzuführen und miteinander interagieren zu lassen, sodass jedes Aufeinandertreffen anders verläuft
  • Eine Bereicherung und Vertiefung der Spielwelt, in der die Spieler ihre Abenteuer bestehen
  • Neue Spielweisen
  • Unterschiedliche Ziele und Belohnungen
  • Ausweitung der Reise zur Piratenlegende und darüber hinaus

    Zusätzlich nimmt der Rhythmus und die Regelmäßigkeit, mit der wir Sea of Thieves erweitern möchten, eine Schlüsselrolle ein. Für den April konzentrieren wir uns darauf, auf die wichtigsten Feedback-Punkte einzugehen, doch ab Mai verlagern wir den Schwerpunkt auf die Veröffentlichung neuer Inhalte

    Unser erstes Inhaltsupdate, Der Schlund aus der Tiefe, erscheint im Mai. Die Crews der Spieler werden nur mit vereinten Kräften gegen diese neue KI-Bedrohung bestehen und sie als Teil eines einzigartigen Events bezwingen können, um einzigartige Belohnungen zu erhalten. Um den Spielern bei diesem Abenteuer unter die Arme zu greifen, wird zudem eine Vielzahl neuer Spielmechaniken eingeführt. Als wäre das noch nicht genug, werden wir im Mai unsere Wochenevents starten, in denen neue Spielmechaniken eingeführt werden und Spieler Gelegenheit haben, jede Woche an spannenden Weltereignissen teilzunehmen und Belohnungen zu erhalten

    Im Laufe des Sommers werden wir zwei weitere Inhaltsupdates veröffentlichen: „The Cursed Sail“, mit dem ein neuer Schiffstyp eingeführt werden wird, sowie „The Forsaken Shores“, in dem die Spieler einen tückenreichen neuen Teil der Welt erkunden können. Wie auch in „The Hungering Deep“ umfassen diese Updates neue Spielmechaniken, neue KI-Gegner und neue Belohnungen.

    Die Zusammenarbeit der Spieler und der Zusammenhalt der Community sind die große Stärke unseres Spiels und wir möchten diese Errungenschaften niemals gefährden. Deshalb werden alle Inhaltsupdates für alle Spieler ohne zusätzliche Kosten verfügbar sein.

    In unserem neuen Video werden unsere Pläne für die nächsten Monate und deren Hintergründe näher besprochen.

  • Sea of Thieves Seemannsgarn #26: Neue Spielinhalte

    Dauer 13:56

    Da Sea of Thieves als Spiel wachsen und sich verändern wird, freuen wir uns auch in Zukunft über das Feedback der Community. Wir werden dafür Sorge tragen, dass unsere aktuellen Pläne euren Wünschen gerecht werden. Aufgrund eures Feedbacks haben wir etwa bereits Haustiere und die Schiffsführerschaft, die ursprünglich im Laufe der ersten paar Monate nach der Veröffentlichung des Spiels in Angriff genommen werden sollten, von unserer Prioritätenliste genommen und konzentrieren uns stattdessen auf den Ausbau anderer Spielbereiche. Auch in Zukunft werden wir unsere Pläne dynamisch anpassen, und dabei stets die oben genannten Ziele als Richtlinie im Auge behalten.

    Wir freuen uns sehr, gemeinsam mit euch diese Phase von Sea of Thieves einzuläuten und sind schon gespannt, wohin uns die Reise führen wird.

    Arrrr!

    – Joe Neate, Executive Producer