Damals in den Flameheart-freien Tagen von 2017 führten wir „Entdecke den Piraten in dir“ zum ersten Mal ein. Damals hörte man bloß die Rufe und das Ächzen der Piratenspieler auf den Meeren (und das auch nur dann, wenn ihr euch über unser Insider-Programm einen Platz ergattert hattet).

Es wärmt uns die Herzen, zu sehen, wie alte und neue Schiffsratten weiterhin #BeMorePirate auf den Social-Media-Kanälen nutzen, und das mehr als drei Jahre später! Da kommen uns Tränen in unserem verbliebenen Auge. Vielleicht haben wir aber auch einfach zu viele Zwiebeln zu unserem Krakenfleisch geschnippelt.

Da es schon eine Weile her ist, dass wir den Tag eingeführt haben, wird es nun höchste Zeit, ihn wieder aufleben zu lassen und klarzustellen, was #BeMorePirate wirklich bedeutet. Keine Sorge, es wird von niemandem erwartet, dass Sea of Thieves jetzt exklusiv von einem Schiff aus gespielt wird (es sei denn, ihr wollt das so). Wir wollen bloß jene, die das Mantra #BeMorePirate mit Herz und Seele leben, mit etwas beschenken, das einem wahren Seefahrer gerecht wird: einem schicken Hut.

Ob ihr euch nun in aufregenden Kämpfen im Spiel präsentiert, riesige Schatzberge anhäuft, wahre Großzügigkeit auf den Meeren demonstriert oder einfach im echten Leben zeigt, wie sehr ihr Sea of Thieves liebt – der Hut des unsagbar glorreichen Ruhms geht an jeden Piraten, der mit den eigenen Fähigkeiten, seinen Ideen, besonderer Leidenschaft oder großem Enthusiasmus für Sea of Thieves wirklich das Motto #BeMorePirate lebt!

Da ihr doch sicher alle aus demselben beutehungrigen Holz geschnitzt seid, wollt ihr bestimmt wissen, wie ihr eine dieser handgearbeiteten Schädeldekorationen für euren eigenen Piraten ergattern könnt. Dazu müsst ihr glücklicherweise nur weiterhin das tun, was ihr sowieso schon tut.

Nutzt den Hashtag #BeMorePirate, um damit auf eure eigene Arbeit aufmerksam zu machen. Oder nutzt ihn, um auf die Taten eines anderen Haudegens aufmerksam zu machen, der in euren Augen mehr Anerkennung verdient. Dafür könnt ihr eine beliebige Social-Media-Plattform nutzen. Auf Twitter, Facebook, Instagram und TikTok lässt es sich aber besonders gut taggen. Wir werden den Hashtag im Auge behalten und Hüte an all jene verteilen, die wir für würdig halten, aber bitte beachtet: Wir verschicken nur alle zwei Wochen eine kleine Menge, damit dieser Gegenstand weiterhin für eine besondere Leistung stehen kann.

Kurz gefasst: Tut etwas, um uns zu beeindrucken, und beweist so eure Hingabe für das Piratenleben, markiert es mit #BeMorePirate auf Social-Media und wir belohnen die besten Beiträge mit einer wirklich schicken Kopfbedeckung!

Wir wollen jedoch klarstellen, dass dieser Kopfschmeichler kein permanenter Ersatz für die Verewigungen von Spielern im Spiel sein wird, denn die wird es auch in Zukunft noch geben. Für uns ist das einfach nur noch eine weitere Möglichkeit, besonderes, lustiges, beeindruckendes und herzerwärmendes Verhalten der Community von Sea of Thieves zu belohnen. Und die piratigsten Piraten haben so die Möglichkeit, ihre Bekanntheit durch einen Hut zu zeigen, der einfach so glorreich ist wie sie selbst. Zwei Fliegen mit einer Klappe und so!

Also zeigt uns, warum gerade ihr, eure Crew oder ein anderer Freibeuter der Inbegriff von #BeMorePirate seid, und verdient euch einen tollen Hut, damit auch jeder direkt zu würdigen weiß, wie brillant, geschickt und natürlich gutaussehend ihr seid. Bis dann!